Kostenloser Versand ab 74,95 € NL (99,95 € BE / DE)

Bestellt vor 16:00 Uhr morgen Zuhause

Express bestellt vor 11:30 Uhr = heute Abend Zuhause*

14 Tag Kostenlos Rückkehr *

Logo Electronics für Sie


Dies ist die vierte Lektion aus dem Arduino IoT Cloud-Handbuch. Hast du noch nicht die ersten Lektionen genommen? Überprüfen Sie dies heraus here. In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie den Wert eines Ultraschall-Abstandssensors HC-SR04 im Arduino IoT ablesen. Wir speichern diese Werte, damit wir sie in einem Diagramm sehen können.

  • Level - Anfänger 20% 20%
  • Dauer - 15 / 25Min 25% 25%
  • Kosten - 34,05 € komplett 25% 25%

Schritt 1: Anforderungen

1X Arduino Nano 33 IoT

1X Steckbrett

4X Überbrückungskabel

1X HC-SR04

1X Breadboard-Netzteil. (5 V)

Arduino erstellen

Schritt 2: Arduino Create einrichten

Für das Projekt erstellen wir ein neues „Ding“. Sie können auch eines der „Dinge“ aus den vorherigen Lektionen verwenden. Um alles klar zu halten, erstellen wir für dieses Projekt ein neues „Ding“. In diesem Projekt haben wir den "Thing" Arduino-IoT-Lesson-4-Distance-Sensor genannt. Wenn das Ding erstellt wird, fügen wir eine Eigenschaft hinzu. Die Eigenschaft ist in diesem Fall ein Abstandssensor. Für den Typ wählen wir wieder "Länge (Zentimeter)". Wir möchten nur Daten lesen, daher muss die Berechtigung auf schreibgeschützt eingestellt sein. Am Ende der Seite sehen Sie den Verlauf. Wir wählen dies, um die eingehenden Daten zu speichern. Dadurch können wir später ein Diagramm mit den gemessenen Werten sehen.

Nachdem wir das Grundstück erstellt haben, werden wir es bauen und verkabeln.

Einstellungen der HC-SR04-Eigenschaft in der Arduino IoT Cloud

Im Bild unten sehen Sie bereits einige Daten. Sie sehen dies erst, wenn der Code hochgeladen wurde. Die aktuelle Entfernung wird im linken Bild angezeigt. Oben rechts sehen Sie eine kleine Grafik. Wenn Sie darauf klicken, sehen Sie das richtige Bild. Die gesammelten Daten werden in ein Diagramm umgewandelt. Sie können die letzte Minute, 30 Minuten, Stunde usw. sehen. 

HC-SR04 Daten Arduino IoT Cloud
HC-SR04-Diagramm Arduino IoT Cloud

Schritt 2: Bauen und Verkabeln

Jetzt werden wir das Projekt zusammenstellen.

Sie beginnen, indem Sie den Arduino Nano 33 IoT auf das Steckbrett legen. In der Mitte des Steckbretts befindet sich eine Rille. Stellen Sie sicher, dass sich die Stifte der Platine wie unten gezeigt auf beiden Seiten des Steckplatzes befinden. Der HC-SR04 benötigt eine 5-V-Stromversorgung. Wir verwenden ein Breadboard-Netzteil, um den Sensor mit konstanter Spannung zu versorgen. Der HC-SR04 hat 4 Pins. Der VCC ist mit der + Spur des Steckbretts verbunden, da er jetzt 5 V hat. Als nächstes verbinden wir den Trig (Trigger) Pin mit D11. Wir verbinden den Echo-Pin mit D12 und den GND-Pin mit der - Spur des Steckbretts.

Passt auf! Wenn Sie das Breadboard-Netzteil verwenden, stellen Sie sicher, dass die Überbrückungskappe 5 V statt 3,3 V beträgt.

Nachdem Sie den Aufbau und die Verkabelung der Schaltung abgeschlossen haben, können Sie mit der Programmierung beginnen.

33 IoT-Wolke Arduino HC-SR04 Fritzing

Schritt 3: Programmierung

IoT Cloud Code HC-SR04

 Wir programmieren das Arduino auf die gleiche Weise wie in den vorherigen Lektionen. Der Code, den Sie dafür verwenden, ist unten. Wenn Sie es besser lernen möchten, geben Sie den Code ein, anstatt ihn zu kopieren und einzufügen. Sie werden lernen, besser zu programmieren.

Sobald Sie den Code geschrieben haben, können Sie ihn auf das Arduino hochladen. Wenn dies erfolgreich ist, kehren Sie zur IoT Cloud zurück und klicken Sie auf das Dashboard. Die Daten sollten nun wie in den Bildern in Schritt 1 gezeigt angezeigt werden.

#define ULTRASONIC_TRIG_PIN 11 // Pin TRIG ist D11
#define ULTRASONIC_ECHO_PIN 12 // Pin ECHO ist D12
#include "thingProperties.h"

void setup () {
Serial.begin (9600);
Verzögerung (1500);

initProperties ();

ArduinoCloud.begin (ArduinoIoTPreferredConnection);

setDebugMessageLevel (2);
ArduinoCloud.printDebugInfo ();

pinMode (ULTRASONIC_TRIG_PIN, OUTPUT); // Der Trigger ist als Ausgabe definiert
pinMode (ULTRASONIC_ECHO_PIN, INPUT); // Das Echo ist als Eingabe definiert
}

void loop () {
ArduinoCloud.update ();

lange Dauer, Distance_Sensor;
digitalWrite (ULTRASONIC_TRIG_PIN, LOW);
delayMicroseconds (2);

digitalWrite (ULTRASONIC_TRIG_PIN, HIGH); // Damit senden wir einen Ultraschall
delayMicroseconds (10); // Wir senden für 10 Millisekunden

digitalWrite (ULTRASONIC_TRIG_PIN, LOW); // Jetzt hören wir auf zu senden
Dauer = PulsIn (ULTRASONIC_ECHO_PIN, HIGH); // Hier messen wir, wie lange es dauert, bis wir den Ultraschall zurückbekommen.
distance_Sensor = (Dauer / 2) / 29.1; // Damit stellen wir sicher, dass die Werte in cm in der IoT-Cloud angezeigt werden
Serial.print (”Entfernung:“); // Um ​​zu überprüfen, ob alles ohne IoT Cloud-Verbindung funktioniert, zeigen wir es auch im Monitor an
Serial.print (distance_Sensor);
Serial.println ("cm");
}

Jetzt können Sie Daten von einem Sensor lesen und in einem Diagramm anzeigen.

Erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten
Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren

SENDEN
Close-link
Versandoptionen

Paket
Bestellungen, die werktags vor 16:00 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag versandt. (Lieferung Dienstag bis Samstag)Kostenlos ab 74,95 €

Briefkasten – Mit Track&Trace
Werktags vor 16:00 Uhr bestellt, wird heute versendet. (Lieferung Dienstag bis Samstag)Kostenlos ab 74,95 €

Briefkasten – Ohne Track&Trace
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Expresszustellung
Werktags vor 11:30 Uhr bestellt = heute Abend geliefert – Vor 23:59 Uhr bestellt = morgen geliefert. (Lieferung Montag bis Freitag)
Kostenlos ab 124,95 €

Abholung in Leusden
Holen Sie Ihre Bestellung bei uns ab: Fokkerstraat 12 - Leusden
Close-link
Die Bewertung von www.elektronicavoorjou.nl bei Webshop Keurmerk Kundenbewertungen ist 9.2 / 10 basierend auf 987 Bewertungen.