Kostenloser Versand ab 74,95 € NL (99,95 € BE / DE)

Bestellt vor 16:00 Uhr morgen Zuhause

Express bestellt vor 11:30 Uhr = heute Abend Zuhause*

14 Tag Kostenlos Rückkehr *

Logo Electronics für Sie


In diesem Projekt lassen Sie ein LDR-Licht ein- oder ausschalten, je nachdem, ob mehr oder weniger Licht scheint.

Für dieses Projekt verwenden wir einen LDR. LDR steht für lichtabhängigen Widerstand. Dies bedeutet, dass der Widerstand von der Menge des auf ihn strahlenden Lichts abhängt. Je mehr Licht auf den LDR scheint, desto geringer ist der Widerstand.

Wir können mit dem Arduino einen Wert aus dem LDR lesen. In diesem Projekt hängen wir verschiedene Werte an die LED-Leuchten. Wir tun dies so, dass mehr LED-Lichter aufleuchten, wenn mehr Licht darauf scheint. Wir tun dies mit if else-Logikgattern und der Analogread-Funktion. Im Programmierteil erkläre ich, was diese Funktionen bedeuten.

ammer.

  • Level - Anfänger 30% 30%
  • Dauer - 10/15 min 30% 30%
  • Kosten - 31,24 € abgeschlossen 30% 30%

Schritt 1: Anforderungen

1X Arduino UNO

1X Steckbrett

15X Überbrückungskabel

5X LED-Licht

1X LDR

6X 220 Ohm Widerstand

Schritt 2: Bauen und Verkabeln

Nachdem Sie alle Teile gesammelt haben, können Sie mit dem Zusammenbau des Projekts beginnen. Das erste, was Sie tun, wenn es um die Verkabelung geht, ist, die 5V vom Arduino an das Plus des Steckbretts anzuschließen. Dann verbinden Sie den GND mit dem Negativ des Steckbretts. Dann platzieren Sie die LED-Leuchten im Steckbrett. Es spielt keine Rolle, welche Farblichter Sie verwenden. Die Plus-Seite der LED wird mit dem längsten Pin definiert. Platzieren Sie hier einen 220 Ohm Widerstand. Legen Sie ein Überbrückungskabel auf die andere Seite des Widerstands. Dies geht an den E / A-Pin des Arduino. Die linke LED geht zu E / A-Pin 2, neben E / A-Pin 3 und so weiter. Verbinden Sie nun das Minus des LED-Lichts (kürzester Stift) mit dem Minus des Steckbretts und schließen Sie dann den LDR an. Verbinden Sie einen seiner Stifte mit dem Plus des Steckbretts. Es spielt keine Rolle, um welches es sich handelt, da Sie einen LDR nicht falsch herum anschließen können. Wenn Sie das getan haben, schnappen Sie sich einen Widerstand und stellen Sie sicher, dass er sich auf dem anderen Pin befindet. Stecken Sie dann an der Stelle, an der sich der Widerstand befindet, einen Überbrückungsdraht in das Steckbrett. Stecken Sie dies in den A0-Pin des Arduino. Schließen Sie zum Schluss ein Überbrückungskabel von der anderen Seite des Widerstands an das Minuspol des Steckbretts an.

Schritt 3: Programmierung

 

Sobald Sie alles richtig angeschlossen haben, können Sie mit der Programmierung beginnen.

Der Code für dieses Projekt ist ziemlich kurz. Im Code verwenden wir die analog lesen Funktion und wenn sonst Logikgatter.

Wir verwenden die Analogread-Funktion, um den Wert des Analog-Pins zu lesen. Dies ist der Wert des LDR. Dann verwenden wir die if else-Logikgatter.
In dem Moment, in dem der Wert übereinstimmt (wenn ja), geht das Licht bei uns an. Wenn der Wert nicht übereinstimmt (wie auch sonst), ist das Licht aus.

 

//hier zetten we alle componenten op een pin
int sensor = A0;
int led1 = 2;
int led2 = 3;
int led3 = 4;
int led4 = 5;
int led5 = 6;
int Value = 0;

void setup(){
  //hier zorgen we dat die pinnen een puls geven
  pinMode(led1, OUTPUT);
  pinMode(led2, OUTPUT);
  pinMode(led3, OUTPUT);
  pinMode(led4, OUTPUT);
  pinMode(led5, OUTPUT);
}

void loop(){
  //nu zorgen we ervoor dat hij A0 leest
  Value = analogRead(sensor);
  delay(100);
  //nu laten we het lampje aangaan 
  //als de waarde 110 of hoger is
  if(Value >= 110){
    digitalWrite(led1, HIGH);
  }else{
    //anders gaat hij uit
    digitalWrite(led1, LOW);
  }
  if(Value >= 125){
    digitalWrite(led2, HIGH);
  }else{
    digitalWrite(led2, LOW);
  }
  if(Value >= 140){
    digitalWrite(led3, HIGH);
  }else{
    digitalWrite(led3, LOW);
  }
  if(Value >= 155){
    digitalWrite(led4, HIGH);
  }else{
    digitalWrite(led4, LOW);
  }
  if(Value >= 170){
    digitalWrite(led5, HIGH);
  }else{
    digitalWrite(led5, LOW);
  }
}
Erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten
Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren

SENDEN
Close-link
Versandoptionen

Paket
Bestellungen, die werktags vor 16:00 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag versandt. (Lieferung Dienstag bis Samstag)Kostenlos ab 74,95 €

Briefkasten – Mit Track&Trace
Werktags vor 16:00 Uhr bestellt, wird heute versendet. (Lieferung Dienstag bis Samstag)Kostenlos ab 74,95 €

Briefkasten – Ohne Track&Trace
Lieferzeit 1 – 3 Werktage
Expresszustellung
Werktags vor 11:30 Uhr bestellt = heute Abend geliefert – Vor 23:59 Uhr bestellt = morgen geliefert. (Lieferung Montag bis Freitag)
Kostenlos ab 124,95 €

Abholung in Leusden
Holen Sie Ihre Bestellung bei uns ab: Fokkerstraat 12 - Leusden
Close-link
Die Bewertung von www.elektronicavoorjou.nl bei Webshop Keurmerk Kundenbewertungen ist 9.2 / 10 basierend auf 989 Bewertungen.